U11 Kreisauswahl beim Turnier in Welver

Am Sonntag den 20.01. absolvierte die aktuelle U11 der Kreisauswahl Arnsberg ihr erstes Hallenturnier in Welver. Das vom Stützpunkt Soest organisierte Turnier war das erste ernsthafte Kräftemessen für den neu zusammen gestellten Jahrgang 2008 des Kreis Arnsbergs. Neben weiteren Kreisauswahlmannschaften der Kreise Soest und Herford nahmen die Teams vom Hombrucher SV, RW Ahlen, Fortuna Köln, Hammer SpVg, SV Wiedenbrück und der VfL Bochum beim stark besetzten Vergleichsturnier teil.

Im ersten Spiel auf diesem Niveau zeigten sich unsere U11 Kicker zu Beginn sehr nervös und lagen gegen den SC Wiedenbrück sehr schnell durch individuelle Fehler im Spielaufbau mit 0:2 zurück. Doch von den eigenen Fehlern angestachelt, zeigte unsere Auswahl tolle Moral und holte den zwei Tore Rückstand auf. Damit war bereits nach dem ersten Spiel der erste Punkt verbucht. Im zweiten Spiel musste man lediglich mit der Chancenauswertung hadern, ansonsten hatte man das Spiel gegen den Kreis Soest solide im Griff. Mit einem 1:0 Sieg konnte man die nächsten 3 Punkte einfahren. Danach folgten leider 2 Spiele ohne Erfolg, wo man teilweise den Gegner zum Tore schießen einlud, oder von der etwas härteren Gangart an diesem Tag überrascht war. Das letzte Spiel war nochmal ein tolles Spiel für die Zuschauer. Angriff um Angriff ging es hin und her, sodass es am Ende gegen die Fortuna aus Köln 3:3 stand. Mit stolzen 5 Punkten beim ersten gemeinsamen Turnier verpasste man zwar knapp das Halbfinale. Dennoch konnten Spieler, Eltern und beide Kreisauswahltrainer Tobias Walter und Ingo Renk sehr zufrieden mit dem ersten Auftritt gewesen sein.

Zum erfolgreichen Team gehören:

Stehend v.l.n.r.: Garbiel Witsch (SuS Westenfeld), Riad Qygalla (SV Arnsberg), Philipp Szeracki (SV Hüsten), Simon Schmitz (TuS Müschede), Bartu Cetin (SG Balve/Garbeck)

Kniend v.l.n.r: Hendrik Schulte, Jan Vollmert (beide SuS Westenfeld), Ben Grebe (SV Hüsten), Michel Pieper (SV Höingen), Lukas Schörmann (SV Herdringen), Medin Cosovic (TuS Sundern), Berkay Ates (SV Hüsten)