U13-Sichtungswettbewerb 2017 in Kaiserau

13 Auswahlspieler der Jahrgänge 2005 und 2006 vom DFB-Stützpunkt Arnsberg spielten am 13. und 14.09.2017 eine sehr gute Vorrunde und erreichten einen hervorragenden dritten Tabellenplatz.

Das erste Spiel wurde gegen das Stützpunktteam aus Höxter mit 2:0 gewonnen. Im zweiten Spiel trafen unsere Jungs auf das Team vom Stützpunkt Dortmund. Mit 0:5 fiel die Niederlage doch sehr deutlich aus. Das letzte Spiel gewannen unsere Arnsberger Auswahlspiel mit 2:1 gegen den Stützpunkt Paderborn.

Von acht Teams erreichte die Arnsberger U13 den dritten Tabellenplatz und scheiterte nur aufgrund des schlechteren Torverhältnises gegenüber Höxter am Einzug in die Endrunde.

In der Endrunde, welche am 02. und 03.10.2017 in Kaiserau gespielt wurde, erreichte das Stützpunktteam aus Münster mit drei Siegen den ersten Platz. Zweiter wurde Dortmund vor Herne –> Bericht FLVW

 

Alle Spielergebnisse

 

u13_Kaiserau_09_17

Auswahl Arnsberg in Kaiserau:
Arne Bürger, Tino D’Avanzo und Adis Rebronja (TuS Sundern), Jannis Odor, Marco Pace und David Schörmann (alle SV Hüsten 09), Philipp Draga, David Hugasvili, Arne Krick, Bleron Mazreku und Oliwier Woszczyk (alle SC Neheim), Nick Lenze (FC Iserlohn), Niklas Schulte (TuRa Freienohl)

Trainer: Andreas Mühle (DFB-Stützpunkttrainer)
Betreuer: Klaus Bunar (TuRa Freienohl)
Bild: Andreas Mühle
Bericht: Frank Pribel

 

DFB-Stützpunkt Arnsberg aktuell