DFB-Stützpunkt: U14/15-Sichtungswettbewerb in Lippstadt

Eine sehr gute Vorrunde zur Westfalenmeisterschaft spielte der Stützpunkt Arnsberg am Vatertag auf der Sportanlage des SV Lippstadt.

In allen drei Spielen zeigten unsere jungen Talente der Jahrgänge 2002/2003 eine überzeugende Spielanlage und eine klare Umsetzung der Trainingsinhalte aus den letzten Wochen.

Auch wenn die Ergebnisse mit Gruppenplatz 3 leider nicht zum erreichen der Endrunde gereicht haben, so konnten doch einige Talente auf sich aufmerksam machen und dürfen zurecht mit einer Einladung zur Regionalauswahl (U16) rechnen.

Spielergebnisse:
STP Arnsberg gegen STP Höxter 0:1
STP Arnsberg gegen STP Gütersloh 0:0
STP Arnsberg gegen STP Ibbenbüren 3:1

Team Arnsberg:
Leon Barisch, Luc Hoheiser, Rafael Kickartz, Halem Muratovic und Merlin Zweimann (alle SC Neheim), Silas Bott (SV Affeln), Nico Brechmann, Alen Dedic, Arbi Najbi und Kaspar Vielhaber (alle TuS Sundern), Davin-Jay Emde und Elias Rienermann (beide Hammer SV), Robin Hilbig und Marc Leon Wältermann (beide FC Iserlohn), Tjark Wrede (Westfalia Rhynern)

Jahrgangstrainer, Bericht und Bild: Andreas Mühle

—> mehr Infos zum DFB-Stützpunkt Arnsberg