Danke Schiri – Ehrungen in 2016 im FLVW Kreis Arnsberg

auszeichnung-schiri16

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Danke Schiri“ von DFB und DEKRA zeichnete der Kreisschiedsrichterausschuss im Fußballkreis Arnsberg nach den Ehrungen am Anfang des Jahres (David Ciha und Dieter Schumacher) am vergangenen Montag zwei verdiente Schiedsrichter aus. Die Ehrung geschah in Verbindung mit der letzten Fortbildung der Schiedsrichter, an dem Thorben Sieber, Schiedsrichter der 2. Bundesliga aus dem Kreis Olpe zu Gast war. Nominiert für die Aktion „Danke Schiri“ wurden Domenico Lepera (Schiedsrichter unter 50) und Henryk (Heinrich) Hasterok (Schiedsrichter über 50). Mit dieser Nominierung möchte man vorrangig die Schiedsrichter ehren, die sich durch besonderes Engagement im Schiedsrichterwesen eingebracht haben. Als Auswahlkriterium zählt beispielsweise die Anzahl der geleiteten Spiele, die Jahre der Schiedsrichter-Zugehörigkeit, das Engagement in der Gruppe oder auch besonderes soziales Engagement. Wie die einzelnen Punkte dabei gewichtet werden, stellte der DFB den Kreisen frei.